Connect with us

Bitcoin Price Analysis

Bären gewinnen weiter an Schwung bei Bitcoin – Stehen wir kurz vor dem Zusammenbruch?

Published

on

Bitcoin

  • Bitcoin stellte einen Kostenrückgang von 6 Prozent innerhalb der letzten Woche fest, wodurch die Kosten für die Münze auf 9.613 Dollar gesunken sind.
  • Es findet Unterstützung im kurzfristigen .382 Fibonacci Retracement Grad, aber es sieht sicherlich so aus, als ob der Schwung jetzt noch rechtzeitig auf dem Gesicht der Bären ist.

     

Seitdem Bitcoin letzte Woche auf den Widerstand in der Höhe von 10.400 gestoßen ist, ist der Wert der Bitcoin zurückgegangen. Während der ganzen Woche wurde der Service von tt entdeckt, doch war er nicht in der Lage, die Opposition zu besiegen, so dass sie fiel und noch mehr fiel.

Die Lage ist derzeit so schlecht, dass Bitcoin später nicht in der Lage ist, in den letzten Tagen eine größere Bewegung zu erzeugen. Ungeachtet dessen bleibt Bitcoin mit insgesamt 11% auf dem Niveau des Glücksspiels.

Bitcoin-Preisdiagnose

cg-btcusd-feb22
BTC/USD – DAILY – Resource: TradingView

Marktübersicht

Wenn wir einen Blick auf die obige Tagesgrafik werfen, konnten wir feststellen, dass Bitcoin in der .382 Fib Retracement, die mit 9.569 $ bewertet wurde, Service gefunden hat. Im Laufe der Woche verließ es eine Rallye und brach über den 10.000er Betrag ein, aber es war nicht in der Lage, 10.190 $ (nach 1.414 Fib Verlängerung) zu teilen, was es rückgängig machen und umkehren ließ.

Kurzfristige Prognose: BULLISH

Die Krypto-Währung bleibt bullish, aber sie ist extrem nahe daran, unparteiisch zu werden. Wir könnten über den Marktplatz unparteiisch denken, falls er unter den Betrag von 9.000 fällt. Er müsste unter 8.200 Dollar fallen, bevor wir glauben können, dass er Gefahr läuft, sich zu drehen.

Zum Nachteil, wenn die Verkäufer unter 9.569 Dollar fallen, dass die nächste Stufe der Unterstützung bei 9.311 Dollar liegt (.5 Fib Retracement).

Auf der anderen Seite, wenn die Käufer abspringen und mehr drücken, liegt die Immunität bei 9.815 $ und 10.000 $.

Der RSI ist unter die 50-Grad-Marke gefallen und blieb dort für den maximalen Zeitraum im Jahr 2020. Wir könnten den Moment vorhersehen und den Bären die Kontrolle wiedererlangen lassen, wenn der RSI nicht in der Lage ist, bald wieder über 50 zu steigen.

Wesentliche Niveaus

Unterstützung: $9.569, $9.311, $9.280, $9.200, $9.169, $9.053, $9.000.
Widerstand: $9.637, $9.615, $9.815, $10.000, $10.190, $10.360, $10.474.

bitcoin (BTC)

Der Bitcoin-Preis sinkt unter 9.700 Dollar: Zeit, den ‘Dip’ zu kaufen oder auszubleiben?

Published

on

By

  • Die Kosten für Bitcoin sind sehr gering, nachdem sie durch wichtige Servicestandorte gesiebt wurden.
  • Möglichkeiten, sich selbst preisgünstig einen Bitcoin-Marktplatz zu kaufen, der seit mehr als zwei Wochen im Aufwind ist.

Bitcoin steht mit über 10.500 Dollar im Zentrum einer Bewegung vom Höchststand der letzten Woche. Die Dynamik ist mittlerweile nicht mehr aufzuhalten. Auf jeden Fall wurde die Unterstützung bei 9.700 Dollar verwüstet, was die Bullen zwang, sich auf den Schutz des folgenden Unterstützungsziels zu konzentrieren.

Allergischer Grippe-Stil

Die Bildung eines Flaggenmusters zeigt an, dass die Aufwärtsbewegung andauern könnte, wenn die Unterstützung des Musters nicht gebrochen ist. Eine Aufschlüsselung unterhalb der Flaggenunterstützung kann bei einem Preis von 9.000 Dollar zu schlimmen Folgen führen.

BTC/USD Tageskurve

BTC/USD price chart
BTC/USD cost graph by Tradingview

Alle Indikatoren helfen der Bewegung in der Heimat bei dem Gedanken, dass dies der Abschluss der Haussierrallye von Bitcoin sein könnte. Der RSI beispielsweise liegt fast unter dem typischen Wert von 50. Die Abwärtsneigung ist ein kristallklares Zeichen für den Einfluss und auch die zaghaften Servicestandorte, die von den Antriebsverkäufern in Frage gestellt werden.

Auf der anderen Seite handelt BTC/USD weiterhin über die 200-Tage-SMA. Zusätzlich soll das SMA zeigen, dass die Kaufkraft nicht vorhanden ist. Die Bullen brauchen eine Steigerung, um aus der Schlinge der Bären zu kommen. Eine Änderung ist möglich, aber nur so lange, wie der Service in Höhe von 9.700 Dollar wieder hergestellt wird. Abgesehen von der Hilfe in Höhe von 9.600 $ wird Bitcoin an Orten wie den 9.200, 8.800, 7.200 $ und dem 50%igen Fibonacci-Retracement-Betrag ein Gleichgewicht anstreben.

Bitcoin Wesentliche Ebenen

Satz: 9.609 Dollar

Schicht: -310

Prozentuale Veränderung: -3,13%

Trend: Sofort bärisch

Volatilität: Hoch

Continue Reading

Bitcoin News

Bitcoin-Preisbewertung: Warum ist BTC/USD technisch und grundsätzlich bereit, die Maßnahme 10.000 $ zu zerschlagen?

Published

on

By

Bitcoin

  • Die Kosten für Bitcoin entwickeln sich sowohl über die Ichimoku-Wolke als auch über die 200-Tage-SMA, weil die Bullen fest in Richtung 10.000 Dollar drängen.
  • Bitcoin ist ein wenig überkauft und könnte leicht entkommen, um neuen Bedarf zu schaffen, bevor sie die 10.000er Marke angreifen.

     

Die Bitcoin-Preisgrafiken senden derzeit aus, dass die Anzeichen, die so sehr bullish sind, wie die Bewertung besorgniserregend ist. Der Versuch, auf 10.000 Dollar zu kommen, hat die Immunität nicht gereinigt. Bitcoin zog sich sofort zurück, um Hilfe zu finden. Der Service bei 9.700 Dollar bleibt der Schritt, den Bitcoin derzeit nutzt, um über 10.000 Dollar zu erhöhen.

BTC/USD-Tagesgrafik

BTC/USD price chart
BTC/USD cost graph by Tradingview

Mit 9.800 Dollar hat Bitcoin zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels die Immunität erhöht. Die zinsbullische Aktion scheint stark genug zu sein, um die Barriere bei 9.900 Dollar zu durchbrechen. Das Anzeichen dafür ist, dass die Kosten für Bitcoin über der Ichimoku-Wolke liegen, und auch die Durchschnittswerte dieses Indexes bewegen sich derzeit in Richtung der Kosten. Dies bedeutet normalerweise, dass der Aufwärtstrend stark genug ist, um einen Großteil der Immunität zu reinigen, die 10.000 Dollar umfasst.

Andererseits sollten die Händler die einfache Tatsache nicht außer Acht lassen, dass der Relative-Stärke-Indikator (RSI) derzeit bei 80 und damit sehr überkauft ist. Um es anders auszudrücken, ein Risiko besteht darin, dass Bitcoin wieder auf Beträge in Höhe von 9.700 $ oder vielleicht 9.600 $ zurückgehen kann, bevor die letzte Runde gemacht wird.

Technische Grade von Bitcoin

Positionsgeschwindigkeit:

Relative Änderung:

Prozentuale Änderung:

Tendenz:

Unterstützung: $ 9.4464 $ 9.700 und $ 9.246

Widerstand: $ und $ 9.900 10.000

Continue Reading

Bitcoin

Bitcoins nächster Parabelzyklus würde ihn in einer wahnsinnigen 6.500-Prozent-Rallye führen

Published

on

By

 

Bitcoin wurde innerhalb eines Aufwärtstrends im Jahr 2020 erfasst, der von Höchstständen von 6.800 $ auf Höchststände von 9.600 $ anstieg.

Dieser Aufwärtstrend, auch wenn er in einem winzigen Maßstab verrückt ist, könnte sich als Beweis dafür erweisen, dass die BTC um 6.000 Prozent steigen könnte, um im Vergleich zu dieser Erholung, die die Kryptowährung in den kommenden Monaten erleben könnte, noch winziger zu sein.

Unabhängig davon könnte dieser Ratschlag, da er nicht die Renditen berücksichtigt, die mit der wachsenden Marktkapitalisierung eines Vermögenswertes erzielt werden, am Ende zu optimistisch ausfallen.

Zu der Zeit nach der enormen Rallye von Bitcoin im Jahr 2017, die das Unternehmen auf einen Kursrückgang von knapp unter 20.000 Dollar brachte, haben mehrere optimistische Analysten und Investoren für die Kryptowährung von Bitcoin Ziele in Aussicht gestellt, wobei zahlreiche Analysten Ziele im siebenstelligen Bereich anbieten.

TradingShot, ein führender Kryptowährungs-Analyst bei TradingView, hat in einem kürzlich erschienenen Artikel klargestellt, dass die früheren halbierungsinduzierten parabolischen Aufwärtszyklen von Bitcoin exponentielle Gewinne aufweisen, und wenn ein weiterer makroökonomischer Aufwärtstrend wie vor Jahren beobachtet wird, könnte der Krypto über 6.000 Prozent erreichen.

Dieses Mal die ATH um Januar 2023! Dies deutet wirklich darauf hin, dass wir noch nicht einmal die Hälfte des Weges zurückgelegt haben! Er klärte auf.

Diese Art von Analyse scheint darauf hinzuweisen, dass Bitcoin seinen Höchststand bei etwa $ erreichen könnte, wenn man sich die nachstehende Grafik ansieht.

Bitcoin BTC

Image Courtesy of TradingShot

TradingShot rechtfertigt diese Gelegenheit weiter mit der Feststellung, dass ein weiterer Spitzenwert nahe dem 0,68 Fibonacci-Retracement-Level liegen sollte.

“Trotzdem fallen die Spitzenwerte (untere Höchstwerte), was darauf hindeutet, dass auf sehr lange Sicht jeder Zyklus verlängert wird (was so sehr meiner zuvor beschriebenen Version entspricht) und auch die Volatilität von Bitcoin über die Jahre harmonisiert wird. Der zweite Gipfel (ATH), der auf diesem LMACD-Modell basiert, sollte nahe am 0,68-Fibonacci-Retracement-Grad liegen”, stellte er klar.

Dies ist eine bemerkenswert optimistische Untersuchung, und obwohl die Geschichte dazu neigt, sich selbst zu kopieren, muss man sagen, dass die Menge an Kapital, die benötigt wird, um eine so große BTC voranzutreiben, die vor Jahren beobachtete Menge bei weitem übertreffen würde und wahrscheinlich eine Art außergewöhnlich optimistischen Katalysator benötigt, damit dies geschieht.

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.