Connect with us

Analysis

Bitcoin explodiert, wenn Analysten durch die Immunität nach oben blicken

Published

on

Obwohl es scheint, dass die Krypto-Währung darum kämpft, ihre Höchststände von $ 8.500 zu überwinden, scheint ihr Momentum ein Symbol für die Macht der Hausse zu sein.

Analysten stellen fest, dass es scheint, dass die jüngste Rallye von Bitcoin die Endfolge einer Konsolidierungsphase ist, aber die Käufer müssen die Krypto-Währung über einen technischen Grad halten, den sie durchbrochen hat, um Wert zu besitzen.

Bitcoin erholt sich in Richtung Widerstand, da die Bullen versuchen, einer Fortsetzung zu widerstehen

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts handelt Bitcoin derzeit 4,5% mehr als die aktuellen Kosten von $8.520, was einen bemerkenswerten Anstieg von den jüngsten Höchstständen von knapp über $8.000 markiert, die letzte Woche gesetzt wurden, als Bären versuchten, den aktuellen Aufwärtstrend von BTC zu überholen.

Die Bullen haben versucht, die Kosten für Bitcoin in die Höhe zu treiben, obwohl sich herausstellte, dass jede Erholung auf den Druck auf das derzeitige Kostenniveau zurückzuführen ist, vorbei an der Immunität, die für den Rückgang des Umfangs von 8.400 existierte.

Es ist möglich, dass die Bitcoin eine immense Volatilität sieht, da sie aus einer Konsolidierungsphase ausbricht. Enormous Cheds, ein Lieblings-Kryptoanalyst auf Twitter, klärte in einem Tweet nur vor dem anhaltenden Anstieg auf:

“Bitcoin Daily Graph – Konsolidierung bei einem Handel über EMA 8.”

Teddy, Analyst und ein weiterer Händler auf Twitter, klärte von vor der Rallye auf, welche Bitcoin mit Mühe über seine 21EMA weitergehen konnte, und es kann ein Widerstand sein, durch den die Krypto-Währung hämmert.

“BITCOIN Weekly” hat unter dem 21EMA geschlossen und handelt jetzt unter diesem. Da er darum kämpft, sie zu teilen, werden die Kosten zu langsameren und längeren Kosten fortschreiten, um die Tendenz zu überprüfen – in diesem Szenario: – 89EMA (weiße Linie) – 200EMA (rote Linie),” sagte er, während er auf die Beträge zeigte, die über dem untenstehenden Diagramm zu sehen sind.

Bitcoin BTC
Bild Thumbnails von Teddy

Wenn die Bullen Bitcoin über diesen Betrag nicht über einen längeren Zeitraum halten können, könnte ein Verkauf ausgelöst werden, der die BTC auf die Unterstützungsbeträge von $ 8.000 und $ 7.700 herunterrieseln lässt.

Altcoins

Bitcoin SV wird definitiv parabolisch, aber einige wenige Personen in der Krypto-Community glauben, dass es sich um einen “Depart-Scam” handeln könnte.

Published

on

By

Die umstrittene Bitcoin Cash tough disk — Bitcoin SV (BSV) — wurde innerhalb eines gigantischen Aufwärtstrends in den vergangenen Tagen eingefangen, der es ermöglicht hat, die Kosten für eine parabolische Rallye zu decken, die diese in Richtung ihrer eigenen Allzeithochs lenkt.

Diese Rallye hat den Zorn von Community-Mitgliedern und mehreren Analysten angezogen, und aktuelle Umfragen deuten darauf hin, dass die große Mehrheit der Marktteilnehmer der Meinung ist, dass der BSV ” als ein sogenannter Get Rich Fast Schema wegen seiner Schöpfer, ein ” Ausstiegsbetrug, gemacht wird.

Auch wenn man nicht sagen kann, ob diese Meinung wahr ist, scheint es den Bullen der Kryptowährung egal zu sein, da der Krypto derzeit die entscheidende psychologische Kostenhöhe von 200 kommt, zusammen mit einem Rest über diesen Kosten könnte er sich weit über seine früher anerkannten Allzeithochs hinaus erholen.

Bitcoin SV Rallies als Bulls bauen weiterhin Macht auf

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin SV derzeit fast 20 Prozent seiner derzeitigen Kosten von 192 Dollar, was einen bemerkenswerten Anstieg von den täglichen Höchstständen von 160 Dollar markiert, die vor dem massiven vertikalen Anstieg dieses Tages gesetzt wurden.

BSV hat in der vergangenen Woche einen weiteren gigantischen Anstieg verpasst, selbst als seine Bullen das Unternehmen um zehnmal $117 auf ein Hoch von fast $175 anhoben, und dort stieß es auf jeglichen Widerstand, der es zu einer Konsolidierungswelle veranlasste, die der gigantischen Rallye von heute Abend vorausging.

Da Altcoins in der Lage war, ein paar Impulse zu erfassen, die in den letzten Wochen aufwärts gerichtet sind, was auf den anhaltenden Aufwärtstrend von Bitcoin zurückzuführen ist, verbessern sich die Bedingungen auf den aggregierten Krypto-Märkten.

Es ist offensichtlich, dass der BSV in einem Aufwärtstrend gefangen ist, der sich noch weiter ausdehnen könnte.

Seine langfristigen Aussichten könnten jedoch durch die Tatsache gejagt werden, dass die jüngsten Umfragen zeigen, dass fast 60% der Marktteilnehmer glauben, dass es sich um einen “Abreissbetrug im Voraus” handelt.

Diese Umfrage kam in dem aktuellen Tweet von Alistair Milne – eine beliebte Figur in der Cryptocurrency-Community, die den Altana Digital Currency Fund leitet – der eine Umfrage mit über 4.500 Teilnehmern durchführte, wobei sogar satte 58,4 Prozent versprachen, dass der BSV ein Ausstiegsbetrug ist, obwohl nur 18,6 Prozent der Meinung sind, dass es kein Ausstiegsbetrug ist.

Es bleibt unklar, ob dies ausreicht, um die Aussichten von Bitcoin SV zu beeinträchtigen, obwohl die Ergebnisse der Umfrage das Imageproblem von Bitcoin SV verdeutlichen.

Continue Reading

Analysis

Bitcoin Cash-Preisvorhersage: BCH/USD erfordert den hohen Weg, da die Kosten bei $236 liegen.

Published

on

By

Bitcoin Cash-Preisvorhersage: BCH/USD erfordert den hohen Weg, da die Kosten

Bitcoin Cash (BCH) reitet auf den Bullen innerhalb der Tageskurve, während die Händler eine fantastische Woche vor sich haben.

BCH/USD Wirtschaft

Die wesentlichen Stufen:

Widerstandsstufen: $280, $260, $270

Unterstützungsbeträge: $180, $200, $190

BCHUSD – Tages-Chart

Sollte die BCH/USD-Handelsmenge weiter deutlich ansteigen, dann ist ein zinsbullischer Lauf sehr wahrscheinlich. Bitcoin Cash steht vor einer Immunität bei $240 an der Grenze des Kanals. Ein Durchbruch über den Kanal wird mit großer Wahrscheinlichkeit eine Kerze erzeugen, die massive Widerstände bei $280, $270, $260 und darüber signalisiert. Zu diesem Zeitpunkt wäre der BCH-Marktplatz bereits in vollem Gange gewesen.

Wie wir in der Tagesgrafik beobachten konnten, wird ein rückläufiger Schritt zurück unter den 9-Tages-Bewegungsdurchschnitt die Branche wahrscheinlich wieder auf den $210-Service zurückrollen, falls die Bullen diesen Service nicht halten, könnte ein möglicher Zusammenbruch auf Unterstützungen bei $200, $190 und $180 erfolgen, was ein neues Jahrestief für den Markt bedeuten könnte.

Wir können verstehen, dass das Handelsvolumen stetig zunimmt, was ein Hinweis auf eine bevorstehende Bewegung ist, die groß ist. Der RSI (14) zeigt eine Verschiebung der Linie in Richtung Ökosystem als Folge des Kostenanstiegs an, wobei ein genaues zinsbullisches Kreuz mehr Kaufzeichen für den Marktplatz anzeigen könnte.

BCH/BTC Wirtschaft

Gegenüber der BTC erholt sich die Wirtschaft wieder und setzt sich im 9-Tages-Durchschnitt mit gleitenden 21-Tages-Durchschnitten fort. BCH weckte die Station auf, was die Kosten vor dem Rückgang auf 3169 SAT erhöhte. Bitcoin Geld hat eine Rallye, wahrscheinlich um auf Widerstand bei 3400 SAT und auch 3300 SAT zu treffen, falls der Druck steigt. Tatsächlich zeigt die Tagesgrafik, dass sich der technische Index RSI (14) derzeit im überkauften Bereich befindet.

BCHBTC – Tages-Chart

Aus der Branchenstruktur heraus könnten wir erklären, dass die Bullen die Kontrolle über diesen Marktplatz wiedererlangt haben. Allerdings ist es sehr wahrscheinlich, dass BCH bei der Fusion in die Ruhephase um 3000 SAT zurückkehren wird. Unterstützung kann jedoch durch die Kosten in 2800 SAT und auch 2900 SAT gefunden werden.

Continue Reading

Analysis

Ripple-Preis-Vorhersage: XRP/USD-Konzessionen in Sideways jedoch die Kosten fest über $0,19

Published

on

By

XRP Kostenauswertung — 4. Januar

Gestern, die Kaufkosten der Ripple erhöht jedoch, die Münze ist derzeit in einer Intraday-Zone mit 0,1927 zusammen mit 0,1970 verschmelzen.

XRP/USD Wirtschaft

Die wesentlichen Stufen:

Widerstandsebenen: $0.21, $0.23, $0.25

Unterstützungsbeträge: $0.17, $0.15, $0.13

XRPUSD – Tages-Chart

Ein Blick auf das Chart zeigt, dass die Ripple-Kosten weiterhin ein Zeichen von Schwäche sind. Gegenwärtig ist der XRP/USD-Marktplatz um 0,21% gesunken, was einen Preisrückgang auf dem Marktplatz bedeutet und der Herbst könnte schwer werden, falls die bärische Aktivität anhält.

Die nächstgrößte Währung erlebte gestern einen zinsbullischen Schub im Gegensatz zum USD, wird aber jetzt bei 0,192 gehandelt. Da der XRP/USD nach einer Rückwärtsbewegung auf eine kurzfristige Prognose folgt, seit er vom RSI (14) Index angezeigt wird, können Händler die Tendenz zum Durchbruch über den 9-Tages- sowie den 21-Tages-Durchschnitt vorhersehen, falls die Kostenaktionen noch innerhalb der Station bleiben.

Darüber hinaus kann ein Stationsausbruch die Bullen stärken und dies könnte die Kosten in die Immunitätsbereiche von 0,21, $0,23 und $0,25 drücken, oder sogar ein Stationsausbruch kann den Markt in eine rückläufige Situation führen, wenn die Kosten weiter abnehmen und die nächsten zu beobachtenden Bestätigungen bei $0,17, $0,15 und $0,13 liegen.

Bei der Bewertung mit Bitcoin ändern sich die Zeiger und es wird derzeit innerhalb eines Dreiecks gehandelt, das symmetrisch ist. XRP/BTC werden alle unter den unteren Rand dieser Station brechen, da der technische Index impliziert, dass die Kosten seit dem Sturz des RSI (14) in den Südwesten zusammenbrechen werden. Die Unterstützungsbeträge, die am nächsten liegen, liegen bei 2500 SAT und darunter.

Die einfache Tatsache, dass ein Muster innerhalb eines Unterstützungsbereichs gemacht wurde, das erheblich ist, erhöht das Risiko, dass es eine Änderung einleitet. Falls die Bullen die Kaufkosten über die 9-Tage zusammen mit den gleitenden 21-Tage-Durchschnitten in die Höhe treiben könnten, dann wird die Münze die Widerstandsbeträge und darüber hinaus treffen.

 

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.