Connect with us

Analysis

Bitcoin Preisvorhersage: The Bears Eye $8.000 Because BTC/USD Kostenpflichtiger $8.500 Service

Published

on

Bitcoin (BTC) Preisvorhersage — 11. November

Ab diesem Moment will Bitcoin (BTC) wieder fallen, aber auch die entscheidende Unterstützung wird zu einer Gefahr für die Bären.

BTC/USD Erweiterter Trend: Bearish (Tägliche Parade)

Wesentliche Mengen:

Widerstandsstufen: $10.000, $ 9.600, $ 9.800, $ 9.800

Unterstützungsbeträge: $ 7.600, $ 8.000 800

BTCUSD – Tages-Chart

BTC/USD verschiebt sich innerhalb einer Stationsroutine im Tagesdiagramm. Nachdem sie vor ein paar Tagen von 9.354 $ auf 8.761 $ Service zurückgegangen war, sah die Münze einen schnellen Kostensprung über die 21-tägige MA und trieb den Marktplatz auf 9.036 $. Da der Markt öffnet, wird die Belastung durch den Keep wieder aufgenommen, da die Kosten mit der Unterstützung konfrontiert sind. Nachdem dieser Dienst beendet ist, kann die Unterstützung von 8.000 $, 7.800 $ und 7.600 $ beteiligt werden.

Aus der entgegengesetzten Richtung, für den Fall, dass die entscheidende Unterstützung weiterhin Unterstützung für Ihren aktuellen Marktplatz bieten könnte, könnten wir erwarten, dass die Kosten wieder auf 9.200 $ und 9.400 $ Immunität zurückkehren, bevor wir einen Anstieg über die Stationsformation beobachten konnten, um 9.600, 9.800 $ bzw. 10.000 $ zu erfüllen. Aus heutiger Sicht handelt es sich bei BTC/USD jedoch um eine Abwärtsbewegung und es besteht die Möglichkeit, einen Bruch als einen Einbruch zu erhalten.

Der 8.700er Dienst hat sich weiterhin gegen Druck verstärkt, aber es scheint, dass der Dienst am Nachmittag mit zwei Frakturversuchen in den letzten Wochen schwach wird. BTC wird vom Supportbetrag abweichen, wenn der Preis einen dritten Aufwand bricht. Der RSI (14) ist unter den 50er Level gefallen. Ein Sturz kann dazu führen, dass die Bitcoin-Kosten in die Zone fallen.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Gestartet (4H Chart)

Die Bitcoin-Kosten bewegen sich von, in dem die Kosten begann jetzt bei $ 9.030 die 8.735 Runde. Die Bullen versuchen, den 8.700er Dienst zu bewachen, obwohl wir beobachten können, dass sich die Verteilung auf dem aktuellen Marktplatz stark verändert hat. Die Unterstützungsbeträge von 8.500, 8.300 und 8.100 Dollar können in den Fall einbezogen werden, dass die Münze gegen die genannte Unterstützung verstößt.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Aber Strom auf dem Marktplatz und wenn die Käufer sich verstärken, können wir mit einem erneuten Test der Immunitätsstufe von 9.000 rechnen. Das Brechen des Widerstandes, der zitiert wird, kann den Bullen ermöglichen, $ und die $ 9.200 9.400 über dem Kopf zu überprüfen. Bitcoin bewegt den Ausblick und konsolidiert sich. Wir können einen Anstieg der Volatilität erwarten, da der RSI dem Abwärtstrend entgegenwirkt.

Analysis

Bitcoin (BTC) Preis-Tauchen, Tore zu $7.400 heute weit offen

Published

on

By

  • Die Kosten für Bitcoin sind Tauchen und es hat die 8.000 Unterstützungsplätze im Vergleich zum US-Dollar durchbrochen.
  • Die Kosten liegen unter viel Stress und wurden kürzlich mit 7.828 $ in ein brandneues Jahrestief gehandelt.
  • Das provinzielle Flaggenlayout von Morning wurde mit Unterstützung von rund 8.080 $ für die Stunden-Chart dieses BTC/USD-Sets (Datenfeed in Kraken) aufgebrochen.
  • Das anstehende Schlüsselziel für diese Bären könnte 7.400 sein (wie in der aktuellen mittelfristigen Prognose erwähnt).

Die Bitcoin-Kosten gewinnen durch den US-Dollar nur minimal an Dynamik unter 8.000 US-Dollar. Es gibt jetzt Quoten von BTC, bevor man $ 7.400 analysiert und wiedergewinnt.

Bitcoin Preisdiagnose

Im Rahmen der 8.000 Unterstützungsregion im Gegensatz zum US-Dollar, diskutierten wir, dass die Chancen auf einen Zusammenbruch der Bitcoin am Morgen. BTC schuf eine Anstrengung, die über der 8.150er Immunität lag, aber sie bekam keine Traktion und blieb weit unter dem 100er Durchschnitt.

Es gab nur einen weiteren Bruch unter der 8.050er Unterstützung. Darüber hinaus wurde die morgendliche rückläufige Flaggenroutine mit Unterstützung von rund 8.080 $ um die Stunden-Chart dieses BTC/USD-Paares eingehüllt.

Der Preis fiel auch unter den Tiefststand zusammen mit der 8.000er Unterstützung. Es gab ein Monatstief von fast 7.828 $ und auch die Kosten passen sich stärker an.

Eine Immunität für Bitcoin liegt nahe dem Wert von 7.920 Grad. Es bedeutet, dass die 23,6% Fib Retracement-Level dieses Stroms von 8.221 hoch auf 7.828 niedrig sinken. Die allererste wichtige Immunität auf der Oberseite wäre nahe dem Betrag von 8.000 (dem derzeitigen Pannendienst).

Der 50% Fib-Retracement-Level dieses Rückgangs im Reduzierten ist es, die Gewinne zu stoppen. Als letztes ist eine verbindende Trendlinie zu nennen.

Die Kosten sind sehr wahrscheinlich, dass sie einer starken Immunität ausgesetzt sind, wenn sie sich in Richtung $ und $ 8.000 8.020 korrigieren. Ein Bruch über den Widerstand 8.020 könnte die Anschaffungskosten in Richtung des Widerstands 8.200 erhöhen.

Die Kehrseite sieht jedoch so aus, als ob die Tore für eine Bewertung des 7.400er Dienstes derzeit offen sind (das bevorstehende rückläufige Ziel, wie in der aktuellen mittelfristigen Prognose erwähnt).

Bitcoin Price

Bitcoin PreisBei der grafischen Darstellung gewinnen die Bitcoin-Kosten unter der 8.000er-Service-Region offensichtlich nur minimal an Dynamik. Es sei denn, die Kosten Rallyes liegen über $ 8.020 und $ 8.200 auf lange Sicht gibt es Chancen auf Verluste mit dem $ 7.400 Service.

Technische Indikatoren:

Stündlicher MACD — Der MACD gewinnt derzeit an Geschwindigkeit in der Zone.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) — Der RSI, um BTC/USD zu erhalten, erholt sich derzeit um die überverkauften Werte.

Größere Unterstützungsbeträge — $.

Wichtige Widerstandsgrade — $ 8.200, $ 8.020 und $ 8.000.

Continue Reading

Analysis

Bitcoin (BTC) Preis bereit für die Aufteilung unter $8K

Published

on

By

  • Der Bitcoin-Preis dehnt seinen Rückgang unter den Widerstandsbereich von 8.250 $ gegenüber dem US-Dollar aus.
  • Der Preis dürfte kurzfristig unter die Unterstützungsniveaus von 8.000 $ und 7.800 $ sinken.
  • Auf dem Stunden-Chart des BTC/USD-Paares (Datenfeed aus Kraken) bildet sich eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 8.150 $.
  • Es gibt viele rückläufige Anzeichen auf dem Chart, die auf einen Rückgang unter 8.000 $ hindeuten.

Der Bitcoin-Preis steht vor einer schwierigen Aufgabe nahe 8.200 $ und 8.400 $ gegenüber dem US-Dollar. Daher dürfte die BTC weiter unter den Unterstützungsbereich von 8.000 $ fallen.

Bitcoin Preisanalyse

In dieser Woche gab es weitere Verluste bei Bitcoin unterhalb des Unterstützungsbereichs von 8.200 $ gegenüber dem US-Dollar. BTC dehnte seinen Rückgang unter den 100-Stunden-Durchschnitt aus und testete sogar den 8.000 $ Supportbereich.

Ein neues Monatstief wurde bei 7.987 $ gebildet, und der Preis korrigiert sich derzeit höher. Er handelte über dem Niveau von 8.100 $ und testete den Widerstandsbereich von 8.150 $.

Darüber hinaus testete der Preis das 23,6% Fib Retracement-Level des jüngsten Rückgangs von 8.631 $ auf 7.987 $. Allerdings scheint der Preis auf einen starken Widerstand in der Nähe der Werte von 8.150 $ und 8.200 $ zu stoßen.

Noch wichtiger ist, dass sich auf dem Stunden-Chart des BTC/USD-Paares eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand von fast 8.150 $ bildet. Sollte es einen Aufwärtsbruch über den Widerstand von 8.200 $ geben, könnte sich der Bitcoin-Preis in Richtung des Niveaus von 8.300 $ erholen.

Das 50% Fib Retracement Level des jüngsten Rückgangs von 8.631 $ auf 7.987 $ liegt in der Nähe des 8.300 $ Bereichs, um als Widerstand zu fungieren. Der nächste große Widerstand liegt nun nahe dem Niveau von 8.400 $ (der früheren Pannenhilfe).

Es stimmt auch mit dem 61,8% Fib Retracement-Level des jüngsten Rückgangs von 8.631 $ auf 7.987 $ ab. Ein Zwischenwiderstand liegt bei $8.360 und dem 100 Stunden einfachen gleitenden Durchschnitt.

Auf der anderen Seite liegt eine erste Unterstützung in der Nähe des Bereichs von 8.000 $. Wenn es einen Tageskurs unter 8.000 $ gibt, könnte der Preis sogar die 7.800 $ Unterstützung durchbrechen. Außerdem liegt die nächste wichtige Unterstützung in der Nähe des 7.400 $-Niveaus (wie im gestrigen mittelfristigen Ausblick anhand der Tages-Chart erläutert).

Bitcoin Price

Bitcoin Preis

Betrachtet man die Grafik, so stößt der Bitcoin-Preis auf Widerstand in der Nähe der Werte von 8.150 $ und 8.200 $. Somit besteht das Risiko, dass weitere Nachteile unter 8.000 $ entstehen. Um eine menschenwürdige Erholung zu beginnen, muss sich der Preis über 8.200 $ bewegen und dann über dem Widerstand von 8.300 $ an Dynamik gewinnen.

Technische Indikatoren:

MACD pro Stunde – Der MACD verliert in der Aufwärtszone an Tempo.

Stündlicher RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für BTC/USD bewegt sich derzeit nach unten in Richtung 30er Marke.

Wichtige Unterstützungsstufen – 8.000 $ gefolgt von 7.800 $.

Die wichtigsten Widerstandsstufen – $8.150, $8.200 und $8.300.

Continue Reading

Analysis

Da Bitcoin-Händler auf eine Rallye gesetzt haben, haben XRP und auch Ethereum einen Rückgang verhindert?

Published

on

By

Da Vorstellungen über den möglichen Ausverkauf von Bitcoin von Bergleuten inmitten abnehmender Meinungen über Kryptowährungen auftauchten, waren wichtige Altmünzen wie Ethereum und XRP von einem tiefgreifenden Rückzug bedroht.

Zusammen mit fast allen Altcoins, die mit Bitcoin in Verbindung gebracht werden, verlangsamte sich die Prognose für Ethereum und auch XRP, die in den letzten zwei Wochen stark gespielt haben, vor dieser Woche, da die Analysten davon ausgehen, dass der Kaufpreis von BTC nach einer schwachen, abgeschwächten Dynamik kurzfristig sinken wird.

Warum Ethereum, XRP, zusammen mit vielen anderen einen tiefen Zusammenbruch verhindert hat.

Zusammen mit dem Rückgang von Ethereum um über 87% gegenüber dem XRP und dem Rückgang des XRP gegenüber dem großen um fast 93% bleibt das Risiko gering.

Wie bei Händlern, die eine geringe Neugierde auf Kurzschlüsse von Kryptowährungen haben, die von Rekordhochs haben, könnte ein kurzfristiger Abwärtstrend die Analyse der unteren Unterstützungsstufen ausgelöst haben.

Aber nachdem der Bitcoin-Preis vorübergehend unter 8.000 $ gefallen war, haben die Anschaffungskosten von Bitcoin begonnen, Indikatoren für einen kurzfristigen Aufschwung zu zeigen, was einen starken Rückgang unter der 8.000er Unterstützung verhindert.

Die Langlebigkeit von Bitcoin in der reduzierten 8.000 $-Region veranlasste Händler wie Flood, kurzfristig auf eine solide Erholung zu setzen.

ethereum, xrp, bitcoin
Als Händler Suchen Sie nach einer Bitcoin-Rallye, Ethereum zusammen mit XRP-Augenabruf.

Der Verkaufsdruck auf Altmünzen wie XRP und auch Ethereum wird sinken, was zu einer gewissen Erleichterung führen wird. Sollte der Begriff Kostentrend dieser Bitcoin-Kosten in den Tagen zusammenbrechen.

“Alts sind für Bitcoin Wenn die Kosten nach Südwesten gehen, wird die Diversifizierung in Alts die Sache nur noch verschlimmern, falls Sie eine Absicherung benötigen, um herauszufinden, wie Sie Optionen oder Futures zu Ihrem Vorteil nutzen können Diversifizierung in Krypto ist keine Strategie – der Großteil des Portfolios muss BTC sein.”

Während sich die Tendenz der Altmünzen während der Woche durch die Korrektur von Ethereum verstärkt hat, wird der sich verbessernde Glaube an BTC sehr wahrscheinlich die Rückgewinnung der Altmünzen stärken.

Die rückläufige Situation

In dieser Situation sinkt der Bitcoin-Preis nach einem erwarteten Comeback in der kurzen Frist, in der die Bergleute kapitulieren und eine Tendenz entwickeln könnten.

Wie der Ehepartner des Adaptiven Fonds, Willy Woo, erklärte:

Schwache Bergleute gehen aus dem Geschäft aus, ” Da die Kosten nach unten gehen. Dies geschah, als wir 6k-$3k bewegten, der niedrigste, als schwache Bergleute tot waren und keine Dumpingprodukte mehr auf die Industrie kamen. Der Markt ist am Boden. ”

Für die bevorstehende Zukunft erwarten Händler sowohl Bitcoin als auch Altcoins wie Ethereum und auch XRP, dass mittelfristig eine Hilfsrallye ein größerer Rückschlag stattfindet, nachdem die Preise noch vor diesem Monat von 10.600 $ auf 10.600 $ gefallen waren.

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.