Connect with us

Bitcoin Price

China klärt Kryptowährungen sind gefährlich: Bitcoin verzeichnet 6-Monats-Tiefststand bei der Antwort

Published

on

Bitcoinâ $ ™ s Kosten gingen über $550 seines Wertes, gestern fallenzulassen. Nachrichten in China angekommen sind, sind sie, in Wirklichkeit, verbotene Perspektiven auf Kryptowährungen bleiben unverändert Jetzt. Daraufhin fiel Bitcoin um weitere 500 $ und signalisierte damit ein Tief.

Ein paar Wochen zuvor ermutigte Xi Jinping, Chinas Präsident von ™, die Nation, sich mit Technologie zu beschäftigen. Seitdem betrieb die Regierung jedoch die Blockchain, vielleicht nicht die Bitcoinâ$-Geschichte, die Einzelpersonen daran erinnert, dass Kryptowährungen im Großen und Ganzen verboten bleiben.

Nun hat die Shanghai Head Division dieser Peopleâ$™s Bank of China ein neues regulatorisches Upgrade geschaffen, das bedeutet, dass sie die Kontrolle und Regulierung stärken und den Krypto-Währungshandel zurückschlagen könnte.

Laut dieser Aktualisierung wird die Polizei, während sie Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährungen in ihrer eigenen Gerichtsbarkeit verfolgt, weiterhin bestehende Vorschriften umsetzen. DarÃ?ber hinaus besagt es, dass erkannt werden, werden sie sofort entsorgt, auch an der Entstehung gehindert.

Die Behörden scheinen Gefahren zu sehen, wenn es um die Ausgabe ihrer Handels- und Kryptowährungen geht. Dazu gehören Unternehmenszusammenbrüche, Manipulationen an der Stärke, Anlagespekulationen.

Einfach ausgedrückt, sollten Investoren Kryptowährungen und $ ™ t Mischung Blockchain Engineering, da die Behörden Politik, die die beiden sind unterschiedlich.

Bitcoin Preisstürze in der Antwort

Direkt in $ 7.000 Preis stürzte nach der Information und fiel $500 von seinem Dollar-Wert.

Seitdem CryptoPotato berichtet hat, kann es ein brandneues Tief für Bitcoin sein, da die Kryptowährung im Mai dieser Saison auf diesen Niveaus gehandelt wurde.

Die Dinge können sich im Handumdrehen ändern, obwohl die Serviceline bei etwa 7.000 Dollar bisher gut hält. Wo Bedarf erkannt wird als thatâ $ ™ s, Wenn es unter ihm brechen, dann können die Kosten den ganzen Weg bis zu $ 6.200 gehen.

Bitcoin

Sunday Digest: Bitcoin Preis und andere Krypto-News

Published

on

By

Tesla startete seinen Pickup-Truck diese Woche mit einem Knall und dann einem Unfall, als seine Fenster bei einer Demonstration eingeschlagen wurden, um zu zeigen, dass sie unzerbrechlich waren. Tesla hat trotz des Fehlers immer noch 150.000 Vorbestellungen erhalten, obwohl das Unternehmen derzeit keine direkte Zahlung in Bitcoin akzeptiert.


Bitcoin Preis

Nun, es gab nicht viel zu jubeln, wenn es um den Bitcoin-Preis diese Woche ging. Die im letzten Monat erzielten Gewinne sickerten stetig ab, bis Donnerstag, als sie zu sprudeln begannen.

Der Preis fiel in diesem Monat zum ersten Mal unter 8.000 $ und verdrängte kleinere Bergleute, was zu einer weiteren Deponie führte.

Der Crash setzte sich bis Freitag fort, und schon bald tauchten wir kopfüber in Richtung $7k. Dieses Niveau wurde durchbrochen, obwohl dort glücklicherweise eine gewisse Unterstützung gefunden wurde und sich die Preise erholten, um wieder über 7.000 $ zu steigen, wo sie inzwischen geblieben sind.

Dennoch, wenn das Aufwärtspotenzial bei 8.000 $ größer war als bei 8.000 $, dann liegt es nahe, dass es bei 7.000 $ noch größer ist. Obwohl ein Analyst ein Szenario erörterte, bei dem Bitcoin bis auf 4,2.000 Dollar fiel.

Wann erwarten wir also den nächsten großen Bullenlauf? Donnerstag wurde als Möglichkeit angekündigt, aber die Freitagskippe ist sicherlich nicht der beste Look für den Start einer Rallye. März 2020 scheint derzeit noch weit entfernt zu sein, aber das ist ein weiteres Datum, das von einigen Analysten vorgeschlagen wird.

Kurznachrichten

Die Kryptowährung erhielt diese Woche in Großbritannien einen Schub, da der Gesetzgeber digitale Vermögenswerte als “Eigentum” eingestuft hat. Als das Land mit den meisten Krypto-Nutzern in Europa haben wir uns die drei besten Orte angesehen, um Bitcoin für britische Bürger zu kaufen.

Der Finanzriese Fidelity gewann eine Lizenz für den Handel mit Bitcoin in New York, aber wird es die Wall Street verleiten, seine Zehen weiter in den Markt zu tauchen?

Die Mimblewimble-Datenschutzarchitektur wurde als offen für Angriffe angesehen, da sie nur 60 US-Dollar pro Woche für Amazon Web Services ausgab. Dann wurde behauptet, dass diese Behauptung “sachlich ungenau” oder falsch sei, wie einige Leute es nennen würden.

Der kanadische Kryptowährungsumtausch Einstein schloss, mit dem völligen Wegfall von Kundengeldern. Gibt es etwas im kanadischen Wasser?

Ripple wurde vorgeworfen, seine angeschlossene Wohltätigkeitsstiftung als Körperschafts- und Exekutivsteuerunterkunft genutzt zu haben. Und das war bevor Tone Vays mit den vier Dingen, die er an Ripple und XRP am meisten hasst, loslegen konnte.

Craig Wright wird mit Anwaltskosten in Höhe von 658.000 US-Dollar in dem gegen ihn angestrengten Verfahren wegen des Nachlasses des ehemaligen Partners Dave Kleiman verfolgt.

Und schließlich…..

Anfang der Woche krähte The Block darüber, wie peinlich es für den Rest der Krypto-Medien war, und berichtete über eine Geschichte, die auf einem vermeintlichen “Meme”-Tweet von Dovey Wan, einer normalerweise zuverlässigen chinesischen Nachrichtenquelle, basiert.

Sie schoss sich jedoch eher in den Fuß, als sie später in der Woche von einer Polizeirazzia auf das Shanghaier Büro von Binance berichtete. Das Problem war, dass es weder eine Polizeirazzia noch ein Büro gab, das Binance CEO, CZ, führte, um zu bestätigen, dass die Börse The Block wegen Rufschädigung verklagen würde.

Was war deine Lieblings-Bitcoin/Krypto-News der Woche? Füge deine Gedanken unten hinzu!

Continue Reading

Bitcoin

Kann die Bitcoin Preissturz? Analystenziel 6.000 US-Dollar

Published

on

By

Da die Blätter die Belastung halten, verwandelt sich eine Woche für Bitcoin am Wochenende in einen Kater. Unter $ 7k BTC tauchte zum ersten Mal seit sechs Monaten wieder ein und Verluste erscheinen derzeit wahrscheinlich.

Bitcoin schlägt 6-Monatstief ein

Mit dem Ende des Jahres 2019 verwandelt sich die Krypto-Rallye in einen Freund aus der Ferne. Diese Woche ist Bitcoin durch zahlreiche Stufen des Services zusammen mit den Altcoins gefallen, die wie üblich vernichtet werden. ist gefallen.

Sie hat die Möglichkeit, Ressourcen zurückzugewinnen.

Die Stütze wurde zerquetscht und auch der König der Krypto fiel mit einem Docht bis zu 6.800 in den Boden. Das ist der niedrigste Stand seit Mitte Mai, wenn die Positionen in die entgegengesetzte Richtung gingen.

bitcoin

In der Zeit der Komposition hatte BTC wieder gewonnen, um den Boden nur unter 7.300 $ zu finden, aber es ist nicht wahrscheinlich, dass es dort so lange bleiben wird.

Da es nur einen Rückgang auf $ 6k oder noch niedriger gibt, hat der Transfer gerasselt.

“$BTC bewegt sich ein wenig schneller, als ich je gedacht habe. Orgasmus zu verkaufen ist nicht hier imo. Betet, dass die 6.900 $ die bc behalten, also eine ganze Menge Atmosphäre bis ~6.000 $ Platz”.

Orgasmus zu verkaufen ist nicht hier imo. Beten Sie, dass die $ 6.900 bc behält, es ist die ganze lotta Atmosphäre bis ~$6.000 Ort pic.twitter.com/0v6n7LReK4

Zusammen mit der Unterstützung innerhalb der letzten sechs Monate beträgt der Abschluss 6.800. Nach diesem ist wirklich ein lähmender Sturz nach unten zum oberen $5k Grad. Es formt sich ständig für einen weiteren Krypto-Winter und Hoffnungen wurden an den halbierten Frühling geknüpft, der folgt, um etwas Leben zu bringen.

Reuters haben festgestellt, dass ein chinesisches Durchgreifen zu dem Zusammenbruch geführt hat, was jedoch unwahrscheinlich ist, da Pekings Position zum Thema Krypto derzeit allgemein bekannt ist.

Der Blick auf das Gesamtbild ist das einzige Mittel, um etwas Positives zu entdecken.

Es gab kein Entkommen aus der Lawine, da die Altmünzen wie gewohnt vernichtet wurden. Die Marktkapitalisierung sank, das ist der niedrigste Stand seit einem halben Jahr, und eine Nachbildung der brutalen Baisse von 2018 agiert derzeit außerhalb.

Ethereum, das sich bis gestern hält, wird weiterhin bis auf 150 zerstört. Die ETH ist seit 2 Wochen nicht mehr in dieser Form, die schrecklich ist, und Ärger ist sehr wahrscheinlich, wenn Bitcoin auftaucht. $135 ist dein Leistungsgrad für die ETH.

Der XRP der Welligkeit ist auf den niedrigsten Wert wie vor der Pumpe 2017 gesunken. Der Markt befindet sich auf einem Zwei-Jahres-Tief von 0,23, da die Marktkapitalisierung unter 10 Milliarden Dollar fallen wird. Die Altmünzen All wurden zerquetscht und verloren am Nachmittag 7-8%.

Continue Reading

Bitcoin Price

Bitcoin Preis sinkt auf 7000: Kann die Support Line Bitcoin retten?

Published

on

By

Wir hatten beobachtet, dass die Feier gestern.

Gestern endeten die verdammten Kostenaktionen bei einem erneuten Test dieser substanziellen Unterstützungsregion von 7400 nach oben. Das Finale war der Kostenbetrag von BTC, bevor der enorme Kostenanstieg, der auf 10.350 US-Dollar endete, ebenfalls am 26. Oktober stattfand.

Esâ$™s nicht auch Bitcoin ist unten keine Vertrautheit mit dem 26. Oktober Preisanstieg, der bemerkenswert ist. Bitcoin kämpft derzeit und bildet $7000, weil esâ$™s täglich non (anstatt dies zu schreiben) präsentiert. Das ist eine monatliche Reduzierung für Bitcoin, zusammen mit den Kosten, die die Kryptowährung am 17. Mai in den letzten sechs Monaten beobachtet hatte.

Ich schaue nach dem nächsten . eine Service-Trendlinie, die seit April besteht, wurde von Bitcoin berührt. Die Servicezeile, neben dem Betrag von $7000, hält. Die Dinge können sich jederzeit ändern.

Nach solch intensiven Rückgängen, die sich bei den fünf vorangegangenen aufeinanderfolgenden Tageskerzen so stark fortsetzen (wenn man jetzt die Überraschung von ™t und auch fast 7.700 Dollar gewinnt), ist der Krypto-Markt zweifellos rückläufig.

Gesamtmarktkapitalisierung: 197 Milliarden Dollar

Bitcoin Marktkapitalisierung: 130 Milliarden Dollar

BTC Dominanz-Index: 66,0 Prozent

*Informationen von CoinGecko

Wichtige Ebenen zu sehen

– Unterstützung/Widerstand: Nach dem Abbruch des 7400-Dienstes hatte sich diese Menge auf den allerersten Widerstand von vorne eingestellt. Weiter oben wird ein alter Dienst in $7700 eingerichtet (der während der gestrigen Kostenaktion gestern als Immunität bestätigt wurde).

Von unten ist das 6K-Präfix näher als je zuvor. Im Falle, dass $7000 zerstört wird, gibt es sehr wenig Nachfrage bis zum 6200er Bereich. Es könnte ein paar Dienste in $6600 geben, aber der Terror kann Bitcoin schnell auf $6000 und auch unter $5400 -$5600 bringen.

– Der RSI-Indikator: Wie hier gestern bereits erwähnt, scheint der RSI wirklich rückläufig zu sein. Seit gestern, dass der RSI Höchststände gefunden hat, die auf die 25 Beträge treffen, was die Rückgänge stoppen könnte.

– Handelsmenge: Die Bären sind alle noch hier. Nach keine nennenswerten Mengentage, gestern gesehen, dass das maximale Volumen Tag, weil die Ende Oktober. Blut auf den Straßen.

btc_nov22_d-min

 

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.