Connect with us

Bitcoin News

Fast 50 Prozent der Finanzfachleute glauben, dass Bitcoin die S&P 500 bis 2020 übertreffen wird. 

Published

on

Will Bitcoin Smash $10K Before the End of May? Analysts Predict So

Blockchain Engineering und Bitcoin wird von Unternehmen in Technologien in allen Geschäftsbereichen mit Interesse verbreitet. Ein aktueller Bericht zeigt, dass fast die Hälfte der Fachleute aus dem Finanzsektor der Ansicht ist, dass Bitcoin (BTC) im folgenden Kalenderjahr den S&P 500 übertreffen wird. Darüber hinaus sind das Fehlen von Fondsfachleuten und das Streben nach einer ausreichend großen Wirtschaft die Ursachen.

Laut einer Studie von Chainalysis, einem Unternehmen zur Untersuchung von Kryptowährungsdaten, werden rund 350 Experten im Fondsgeschäft, 48,6 Prozent von ihnen glauben, dass BTC den S&P 500-Indikator in den nächsten 12 Wochen in der Entwicklungsrate übertreffen wird. Basierend auf dem Bloomberg Barclays Anleihenindikator, dem Home-Indikator und den Ausnahmen, erschien BTC kurzfristig als die bevorzugte Anlageoption für seine Finanzexperten.

Größte Steigerungsrate im nächsten Jahr?

Die Motive, die die Spezialisten über ihr Geschäft gaben, könnten neben Kryptowährungen auch die Blockchain-Technologie umfassen, liegt auf der Hand, denn ein Anlagevehikel, das die Affinität zu Bitcoin weiter verstärkt. Die Mehrheit dieser Standardfinanzierer (43,9 Prozent) sieht die Kundennachfrage nach Krypto als Hauptgrund für die Einführung von Krypto. Die Möglichkeit, das technologische Potenzial des Unternehmens zu sichern (19,9 Prozent), die Marktführerschaft (18,2 Prozent) und auch die lukrativen Chancen (17,9 Prozent) sind Gründe, die die Akzeptanz in allen bisherigen Finanzstrategien erhöhen.

Aber die Mehrheit dieser Fachleute bleibt skeptisch gegenüber diesem Geschäft, zusammen mit der Regulierung, die eine wichtige Rolle dabei spielt, sie vom Geschäft fernzuhalten. Die illegale Verwendung von Krypto (39,0 Prozent) bleibt die größte Hürde, der sich diese Fachleute gegenübersehen, begleitet von der Belastung durch die Behörden, das Geschäft zu kontrollieren (17,9 Prozent). Interne Faktoren wie fehlende Marktchancen für Unterstützung und Abwesenheit machten 25 Prozent bzw. 17 Prozent aus.

Die nahe Zukunft des Kryptowährungsgesetzes

Die Gesetzgebung bleibt für die Akteure des Sektors ein Problem, da Behörden wie die USA über einen festen Rahmen für die Regulierung des Gebiets verfügen. Aber 37,2 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass die Regierung der Vereinigten Staaten die wahrscheinlichste Vereinigung geworden ist, um innerhalb der nächsten zehn Jahre ein weltweites digitales Geld zu schaffen.

Wahrscheinlich Etablierung zur Eindämmung einer internationalen Kryptowährung.

Altcoin News

Krypto-Börsen melden enormen Rückgang des BTC-Handelsvolumens

Published

on

By

Es ist offiziell – wir sind Teil eines abnehmenden Krypto-Marktplatzes, der zu einem hohen Handelsvolumen von Krypto-Währungen geführt hat, Krypto-Börsen, die führend in der Berichterstattung sind. Eine Chance besteht vielleicht nicht in den Karten, was genau das ist, was den Einzelnen beunruhigt.

Ein Überblick über die besten Krypto-Börsen, der jetzt von einem bestimmten Medienunternehmen veröffentlicht wurde, zeigt, dass die Binance den Anteil der Industrie an den Derivaten rasch verbraucht und diese Menge in letzter Zeit zurückgegangen ist.

Genau wie dieser Bericht über kryptotechnische Geschäfte zeigt, dass die Geschäfte am stärksten betroffen waren und dass der Handel im Dezember um 432 Milliarden Dollar zurückgegangen ist. Hinzu kommt, dass die Handelsmenge immer mehr zurückging und zurückging.

Zu dem Rekord, der derzeit bei den kryptocurrency-Informationen zu verzeichnen ist, kam noch hinzu, dass die Wirtschaft ziemlich stark auf den Austausch von Spitzenqualität ausgerichtet war. Auf diese Weise machte die Austauschmenge nur 27 Prozent der Kryptoindustrie aus. Selbst der Bericht über kryptotechnische Geschäfte zeigt ein Wachstum des Devisenhandels, das auf dem Markt weit verbreitet ist.

Geschäfte, bei denen Gebühren in Rechnung gestellt wurden, wie z.B. Gebühren für den Käufer oder Hersteller, erforderten einen Treffer im Dezember 2019, was einen Rückgang von 18 Prozent gegenüber dem letzten Monat oder insgesamt 319 Milliarden Dollar bedeutet. Die gebührenpflichtigen Bergbauimporte gingen jedoch noch stärker zurück, wobei im Dezember 2019 eine Menge von 108,7 Mrd. USD zu verzeichnen war, die im Vergleich zum Vormonat um 30 Prozent gesunken ist.

Die Nachrichten über die Kosten von Bitcoin könnten den Markt in mehrfacher Hinsicht beeinflusst haben. Es gab mehrere Gewinner, die daraus hervorgingen. Zum Beispiel konnten wir beobachten, dass Bitforex mit seinem gesamten Volumen im Dezember der am besten bewertete Krypto-Crypto-Markt war, der in diesem Monat 35,64 Milliarden Dollar investierte, was einem Anstieg von 5 Prozent gegenüber dem November entspricht. Es war der am besten bewertete Bergbaumarkt, der gebührenfrei ist.

Dieser Markt war seit November um 11 Prozent rückläufig. Seitdem hat er 8 Millionen um 13 Prozent im Vergleich zum Monat vor der IDEX, dem dezentralen Markt dieses Monats, gehandelt.

Der Crypto Deals-Bericht zeigt, dass die Händler optimistisch sind, dass die derzeitige Industrie derzeit aus ihrem Abwärtstrend ausbricht, was die Dinge etwas nach oben treiben könnte.

Continue Reading

Bitcoin News

Bitcoins Lightning Network (LN) Durchsatz übertrifft Visa, Alipay, $10.000 ist der Nächste?

Published

on

By

Bitcoin

In einer Erklärung, dass zusätzliche Zement Bitcoin’s Standing für ein Medium des Handels, der CSO von Blockstream,” Samson Mow stellt derzeit Lightning Network theoretischen Durchsatz übersteigt die Verarbeitungsraten von Zahlungssystemen wie Visa, Alipay, zusammen mit der nächsten Generation Blockchain. Er fügt hinzu, dass das Wachstum von Blockchain an einem Wendepunkt ist, an dem dezentralisierte Systeme die Leistung von Systemen übertreffen.

Bitcoin’s Problem mit der Skalierbarkeit

Der Handel mit Bitcoin ist international, sicher und wirtschaftlich, aber er ist transparent, pseudonym und irritierend langsam. Das ist eigentlich von der Konstruktion her so. Das Bitcoin-System könnte stark sein, aber die Trades wurden in Blöcke gruppiert, die alle 10 Sekunden veröffentlicht und verifiziert werden.

Sobald das System seinen Höhepunkt erreicht hat, kann die Verarbeitung von Bitcoin-Trades Stunden oder Tage dauern. Dies wurde im überfälligen Jahr 2017 erkannt, als BTC und Trades von zusätzlichen Proof of Work-Systemen aufgrund der Unfähigkeit der Gemeinschaft, zu skalieren, ein hohes Alter für die Unterstützung und Abwicklung benötigten.

Lightning Network to Drive Utility; Sicherheitsbedenken

Selbst das Lightning Network (LN) ist, daher versuchen die Programmierer das Bitcoin Netzwerk zu skalieren. Der Job war und ist ein Layer-2 – und bleibt experimentell ist vielversprechend Durchsatz – innerhalb ihrer unzähligen Milliarden, Alternative, Sicherheit und Gebühren, die nahe Null sind.

Bitcoin Lightning Network
Bitcoin Lightning Network

Für die ganze Fanfare hat sie ihre eigene . Damals im Jahr 2019 entschied sich ein geschädigter BTC-Inhaber auf Reddit zu behaupten, 4 BTCs fallen gelassen zu haben.

Er forderte die Benutzer auf, vor dem Versenden der BTCs die Funktionsweise des Systems zu verstehen. Nik Bhatia, ein Veteran des Anleihenmarktes, erklärte in einem Blogbeitrag, dass LN die Rate, die niedrigen Preise und das Fehlen von BTCs kombiniert, was es zu einer kritischen Infrastruktur macht.

“Bitcoin’s Vertriebszeitplan hat mich anfangs beeinflusst. Lightning war der Antrieb, der mich zu einem Wertaufbewahrungsmittel machte, das zeigt, dass der Wechselkurs und die Größenordnung in der Geschichte der Menschheit beispiellos sein werden, auch die Verfolgung von Werten. ”

BTC auf 250.000?

Wenn man bedenkt, dass die Korrelation zwischen Kosten und BTC-Anforderung Annahme von LN kann auf die Bullen zu füttern, weiter glauben. Innovationen, weil dies, gesichert durch Adoption, der Grund ist, warum ein Bulle, Tim Draper, die Münze in den nächsten zwei Jahrzehnten auf 250.000 Dollar steigen sieht:

“Es ist dank OpenNode und auch Lightning Network und vielleicht anderen, die es uns ermöglichen, Bitcoin schnell und sehr offen zu investieren, so dass es nicht nur ein Wertaufbewahrungsmittel ist, sondern auch für Mikrozahlungen verwendet werden kann. ”

🔥 die Prognose für 2022 🔥 von Tim Draper

Wir haben uns letzte Woche bei @TimDraper über @lightning erkundigt. ⁰⁰

 

Continue Reading

bitcoin cash

Warum ist Bitcoin (BTC) auf 8.500 gestiegen, da Craig Wrightâ$™t beweisen kann, dass er Satoshi ist?

Published

on

By

Bitcoin BTC Satoshi Nakamoto

Die Gewinne von Bitcoin (BTC) lagen im vergangenen Spieltag im einstelligen Bereich von 5 Prozent. Dies ist ausreichend, um die Bullen zu halten und die Kosten zu decken. Es gibt mehrere Twitter-Kommentatoren, die diese plötzliche Rallye mit Craig Wrights Unfähigkeit verknüpfen, die 1,1 Millionen BTCs zu liquidieren, die er in der Hoffnung mit David Kleiman zu besitzen behauptet.

BSV und BCH Rallye

Weil der imitierte Satoshi nicht einmal seine Milliarden an Bitcoin-Beständen 16 liquidieren muss, pumpt er

Die beiden Ausgliederungen von Bitcoin, Bitcoin Cash Gegründet vom Bitcoin-Evangelisten Roger Ver, ebenfalls Bitcoin SV, unter Craig Wright mit Unterstützung des Eigentümers Calvin Ayre von CoinGeek, halten sich an die Pumpe und übertreffen die Vermögenswerte. Zum Vergleich: BCH und BSV sind am Handelstag um 25% bzw. 7% gestiegen.

Ob Craig Wright nicht den Besitz der Schwaden aller BTC nachweisen kann, die für 37, was ein Netto-Bullen, der auch für all diese Ableger läuft, ungerührt bleibt, ist.

Vor seiner Abreise waren David und Craig Eheleute und versprachen, 1,1 Millionen BTCs zu besitzen, die derzeit in der Hoffnung gehalten werden. Letzte Woche reichte Craig einen Rekord ein, der drei Hoffnungen beschreibt, die persönliche Schlüssel der Münzen halten werden, und ein paar Analysten schlossen sich seinem Eintrag zur gegenwärtigen BSV-Pumpe an.

In dieser Woche wurde der Eintrag wahrscheinlich eingereicht. Es hat sich herausgestellt, dass ein US-Bezirksrichter ihm 21 weitere Male zugesprochen hat, um zu zeigen, dass er seinen Satoshi Nakamoto.

Die Passwörter dieser Tulip Trusts wurden vermutlich durch einen Kurier geschickt, dass der Gerichtssaal ofrdquo ist; im Januar 2020 zu einer Zeit.

“Da der Beklagte behauptet, dass ihm diese Möglichkeit gegeben werden sollte”, wird das Gericht ihn zufriedenstellen. ”

Wenn Craig seine Hände an die Passcodes und Beweise für den Besitz der 1,1 Millionen BTC legt, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass die BTC zusammen mit der BSV-Rallye untergehen wird.

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.