Connect with us

bitcoin futures

Das XBT-Future-Volumen des bitmex steigt auf eine hohe Umkehrung auf $?

Published

on

Die Märkte reagieren jetzt auf die erwartete Halbierung der Vor-Bitcoin zinsbullischen Operation, da der gesamte Bitcoin (BTC) Futures-Markt über $20 Milliarden USD sprang, was ein 3-Monats-Hoch darstellt, wie der Oktober-Explosivstoff führt. OKEx berichtete, dass eine ganze Summe von 5,579 Mrd. USD aus den letzten 24 Stunden mit BitMEX eine ganze Summe von 5,08 Mrd. USD gemeldet hat und nun Huobi die besten drei in 4,780 Mrd. USD am Ende der asiatischen Devisenindustrie ausschließt. Stellt das gewaltige Volumen einen potenziellen Ausbruch für die BTC auf die entscheidende Widerstandsmarke bei $8.500 USD dar?

OKEx Hemden BTC Futures mit mehr als 5,5 Mrd. Devisenvolumen

OKEx, der beste Futures-Markt, der auf Skew Exchange, einem führenden Unternehmen für Kryptoanalyse, basiert, notierte ein 3-Monats-Hoch von 5,5 Mrd. an täglich gehandelten Volumina, seit die Branche BTC von entscheidenden Widerstandswerten in 8.400 USD unter 8.000 USD zurückgedrängt hat – das sind die maximalen Kosten im Jahr 2020. Die Volatilität zu den Kosten in den letzten Tagen von Bitcon verursachte einen allgemeinen Anstieg, der zuletzt im Oktober 2019, USD, gesehen wurde.

BitMEX, der zweitgrößte Handel mit Bitcoin-Derivaten in dokumentierten Mengen, überstieg ebenfalls die 5 Mrd. USD-Marke, um 5,08 Mrd. USD zurückzuzahlen, was ein Zweimonatshoch wie der Anstieg auf 6 Mrd. USD im November darstellt.

Mit den Volumina an den Aktienmärkten scheint der Markt günstig zu sein, um die Kosten zu senken und einen Schub in Richtung 8.500 USD zusammen mit der 8.000er-Immunität in Aussicht zu stellen. Die BTC ändert nun den Unterstützungsbetrag auf 7.880 und ein Restbetrag über diesem Betrag deutet auf einen möglichen Push in Richtung der 8.100 USD hin.

Größere Volumina, kommen 8.500?

Bitcoin Futures $20 Milliarden USD pro Tag ist ein wesentlicher Index für die Rückkehr des Marktes ins Leben, da die Bullen das minimale Unterstützungsniveau von 8.100 USD anpeilen, um einige Hoffnungen auf einen Undercover-Bullish-Run in die Bitcoin-Halbierung im Mai zu setzen.

Ein Treffer unter der Unterstützung bei $7.750 USD bedeutet den Untergang für seine führende Kryptowährung und könnte beobachten, dass die Bären genügend Kraft gewinnen, um sich in Richtung der 7.400 Service Region zu erholen.

Die Aktionäre zeigen derzeit Bereitschaft, sich in der Branche zu engagieren und dass die Bollinger-Bänder sich derzeit ausweiten, wobei alle Kosten das Band berühren. Selbst eine Rückführung auf $7.750 wird die Münze in einer Akkumulationsperiode platzieren, zusammen mit einem Anstieg auf $8.500 wird in Sichtweite sein.

bitcoin futures

CFTC-Bericht: Nicht-kommerzielle Beteiligung an CME Bitcoin Futures in Internet Short Position

Published

on

By

CME Bitcoin Futures

  • Nicht-kommerzielle Faszination mit CME cash-settled Aktien fällt, CFTC-Bericht.
  • CME-Aktien befinden sich nun in einer Netto-Short-Position, in 856 kurz laufenden Kontrakten.
  • Bitcoin bietet Platz, um die Anschaffungskosten unter 8.500 USD zu drücken.

Der gesamte Terminmarkt basiert auf einem rutschigen Abhang, da die Aufmerksamkeit bei Privatkunden- und institutionellen Investoren unter dem Juli-Spitzenwert sinkt, der die Kosten für BTC in die Höhe trieb. Wie aus einem Bericht der U.S. Commodities Futures Trading Commission hervorgeht, der am Dienstag über den Terminhandel auf dem amerikanischen Handelsmarkt veröffentlicht wurde, sind die bar abgerechneten CME-Aktien auf 865 Internet-Leerverträge gefallen, die auf Anzeichen für die BTC-Kosten in den kommenden Wochen hinweisen.

Nicht-kommerzielle Neugierde auf BTC-Futures

Nicht-kommerzielle Investoren, die im Allgemeinen als Marktspekulanten behandelt werden, waren der Meinung, dass eine vollständige Netto-Short-Position von 865 BTC-Kontrakten in der Woche zum 12. November. Da die Bären den BTC-Marktplatz betrachten, deutet der Rückgang bei der Verfolgung der Käufer auf einen Rückgang hin. Ende November 12 lag die Gesamtzahl der verlängerten Kontrakte bei 1.679 BTC und die offenen Short-Positionen bei 2.544 BTC.

Die Anzahl der Kontrakte im CME BTC-Future-Kontrakt liegt bei 3.091 BTC, was einem Rückgang des Betrags in der letzten Woche entspricht. Der depressive Zustand von BTC in der Gegenwart, der unter $8700 gehandelt wird, wird durch den Anstieg von kurzen Transaktionen um 83% in der Woche verstärkt.

Institutionelles Interesse an BTC auf Folie

Da das Interesse an CME BTC-Aktien aus der Woche bevorzugt wird, liegt das Interesse an CME BTC-Aktien nach dem Weg der Händler. Anfang November, in einem 3-Monatshoch von 870 offenen verlängerten BTC-Verträgen, sank die Neugierde um mehr als 300 Prozent pro Woche auf 190 Verträge.

Der Rückgang der Investitionen wurde durch den Rückgang des Preises auf Beträge unter 8.500 $ auf Ihre Netto-Short-Position von 220 Kontrakten gesehen, wenn man bedenkt, dass die Spitze von BTC nach der Xi-Blockchain-Adresse auf über 10.000 $ gestiegen ist.

Continue Reading

bitcoin futures

CME Group gibt “Optionen” über Bitcoin-Futures in der Antike 2020 bekannt. 

Published

on

By

Die Bewegung wurde als Reaktion durchgeführt.

Bitcoin-Händler profitieren von enormen Vorteilen

Durch ein aktuelles Upgrade auf der offiziellen Website der Chicago Mercantile Exchange(CME) Group wird die Entscheidung über die Zulassung von Bitcoin Futures und Artikeln im Jahr 2020 getroffen.

Das Upgrade erwähnt, dass die Auswahl von Bitcoin Futures den Bitcoin-Händlern eine fantastische Chance bietet, durch Margin-Offsets zu sparen. Darüber hinaus wird der CME CF Bitcoin Reference Rate (BRR) auf der Grundlage des täglichen Handelsvolumens wichtiger Bitcoin-Trades und Handelsplattformen berechnet.

Die Entscheidungen werden den Händlern ebenfalls helfen, potenzielle Risiken des Adressenausfalls durch ein zentrales Clearing zu minimieren. Darüber hinaus können sie so Strategien und den Umgang mit Risiken einbeziehen, da dies den Handel fördert und die Möglichkeiten für die Händler erweitert.

CME Futures Rekord A 4 – Monatstiefststand

Während die Auswahl von Bitcoin Futures für Händler eine ausgezeichnete Nachricht ist, erscheint das aktuelle Szenario für Kryptoinhaber nicht wirklich wertvoll. Gestern, Chicago Mercantile Exchange (CME) Aktien Vertrag soll gelistet werden, dass eine 4-monatige reduziert inmitten der abstürzenden BTC-Kosten.

Das Interesse ist deutlich gesunken. Da der Wert in den Wert von 218 von 384 Millionen Dollar fiel, wurde eine Abwertung der Neugierde betrachtet. Darüber hinaus markierte der Tagesbetrag einen Rückgang von seinem Höchstwert von rund 1,726 Milliarden Dollar auf seinen derzeitigen Wert von 86 Millionen Dollar.

Lieferung – Skew Trade

Zusätzlich, etwa eine Woche in ihrem Angebot, die Handelsmenge zu halten, wurde berichtet, dass CME-Set die Tore für beide Händler geöffnet hat. Dies soll es ihnen ermöglichen, eine größere Anzahl von rezeptiven Bitcoin (BTC)-Kontrakten aufrechtzuerhalten, da sie ihre Bitcoin (BTC)-Futures steigen ließen .

Können CME-Futures aus dem 4-monatigen reduzierten Zeitraum zusammen mit den kontinuierlichen Entwicklungen kommen? Lasst es uns alle wissen, was ihr glaubt?

Continue Reading

Trending

Disclaimer: Coin360's content is meant to be informational in nature and should not be interpreted as investment advice. Trading, buying or selling cryptocurrencies should be considered a high-risk investment and every reader is advised to do their own research before making any decisions.